Dr. Sarah Spiekermann   –   Autorin und Professorin der Wirtschaftsinformatik


aus „Digitale Ethik - Ein Wertesystem für das 21. Jahrhundert“ (Droemer, 2019)

„Fortschritt braucht Weisheit und Mut – Maschinen fehlt beides.“

Sarah Spiekermann

AKTUELLE PRESSE
Handelsblatt

HOMO OECONOMICUS

Footfall: Wie soziale Medien Protestbewegungen beeinflussen. Erfolgreiches Marketing auf Sozialen Medien kann großen Einfluss auf den...
2. Oktober 2020

iX

Mit Bedacht

Ethische Säulen einer verantwortungsvollen digitalen Transformation. Die Digitalisierung führt zu großen Veränderungen in der ...
August 2020

Neue Zürcher Zeitung

Wider den Transhumanismus

Mit der Entwicklung von Gen-, Nano- und Neurotechnologie bekommt die Menschheit die Instrumente, sich in Eigenregie weiterzuentwickeln...
19. Juni 2017

Süddeutsche Zeitung

Der Mensch: ein Fehler

Welches Weltbild steckt in künstlicher Intelligenz? Die Antwort auf diese Frage wird das Verhältnis von Mensch und Maschine bestimmen...
23. März 2019


Phoenix interview, 20. September 2019
Sarah Spiekermann persönlich


DWC-TV, 28. Februar 2020
Digitale Ethik

Sarah Spiekermann, Ph.D.

Copyright © 2018 Sarah Spiekermann